2. RENNINGER Stadtmeisterschaften Im Beach Handball Penalty Werfen

am 15. Juli 2022

Ablauf

  • Freitag, 15. Juli ab 18.00 Uhr

Hinweise zum Spielplan

Insgesamt 16 Mannschaften treten in der ersten Runde gegeneinander an.
In der Zwischenrunde spielen der jeweilige Gruppenerste und Gruppenzweite.
Die SIeger spielen Halbfinale und Finale.

Regeln:

Gespielt wird nach dem Handballregelwerk das aushängt.

Die Mannschaft:

Eine Mannschaft besteht aus maximal 8 Spielern. in einem Spiel dürfen jeweils nur 4 Feldspieler und 1 fest benannter Torwart eingesetzt werden. Die 5 Spieler sind vor dem Anpfiff zu benennen.

Die Punkte:

Beim Beachhandball wird der Spielstand durch Punkte und nicht durch Tore angezeigt. Ein Tor ergibt 1 Punkt. Ein Tor aus einer Pirouette (beidbeiniger Absprung komplette Drehung um 360 Grad) ergibt 2 Punkte. Ein Kempa-Tor (Ball im Sprung fangen und werfen) ergibt 3 Punkte.

Ablauf des PENALTY-WERFEN´s

Der Schiedsrichter löst mit dem Spielführer, in welcher Reihenfolge und von welchen Seiten geworfen wird (Der Sieger entscheidet, ob er eine Seite wählt oder die Reihenfolge bestimmt). Es treten 4 Schützen jeder Mannschaft an. Geworfen wird abwechselnd. Während des Penalty Werfens befinden sich nur der ausführende Werfer, sein Torwart und der des Gegners auf der Spielfläche.
Der Ablauf beginnt mit einem Pass vom Werfer auf seinen Torwart, der sich innerhalb des Torraumes aufhält. Der Torwart passt auf den Werfer, der aus einer Spielfeldecke am eigenen Torraum startet und auf das gegnerische Tor zuläuft. Der Schütze fängt den Ball, ohne ihn fallenzulassen und wirft unter Beachtung der 3-Schritte-Regel auf da gegnerische Tor.

Um einen Zusammenprall zu verhindern, darf der gegnerische Torwart seine Abwehraktion (Sprung) nicht weiter als 1m vor der Torlinie ausführen.

Besteht nach je vier Schützen beider Mannschaften Gleichstand, wird nach dem Prinzip "sudden death" (mit Nachwurf der nachlegenden Mannschaft) die Entscheidung herbeigeführt.

Folgende Mannschaften sind gemeldet (Stand 11.06.2022):

1. Blaue Theke
2. TTZA
3. Freibier auf Feld 1
4. Im Po Sand
5. JEAA
6. Trink-Sport AG
7. Die Geröllheimers
8. Wartbier-Club
9. Renninger Schdoibruch-Hexa
10. Courage zur Blamage
11. TSV Malmsheim Fußball AH
12. M-Street
13. Schorlegang 2.0
14. Volker Damm Ultras
15. TTZA Zwoide
16. Magnesia-Zerstäuber
17. Stadtverwaltung Renningen
Anmeldung & Meldegeld:

Meldegeld: 20€

Die Anmeldung ist erst nach Bezahlung der Anmeldegebühr verbindlich! 

Konto-Infos:
Volksbank Region Leonberg 
IBAN DE64 6039 030000790440 00
BIC GENODES1LEO