Herren 1

Bezirksliga Saison 2021/2022

Unsere Bezirksliga-Mannschaft hat nun seit März 2020 kein Pflichtspiel mehr absolviert. Zudem sind mit Julian Junack und Leon Tomaszewski zwei wichtige Spieler nicht mehr an Bord. So schlägt nun die Stunde unseres Nachwuchses. Dass unsere jungen Spieler bereit dafür sind, diese Lücken zu schließen, haben sie schon bewiesen. Und so darf man der neuen Saison mit einem–im Vergleich zu den Vorjahren–größeren personellen Umbruch, mit Spannung entgegenblicken. Trainer Peter Gubesch arbeitete mit den Jungs seit Juni auf die Saison hin. Die Sommerferien wurden durchtrainiert und der Feinschliff im Trainingslager in der Sportschule in Albstadt geholt. Saisonzielesind indes eher schwierig zu benennen. Selbstverständlich möchte man an die guten Leistungen aus der Saison 2019/20 anknüpfen. Doch es bleibt zunächst abzuwarten, welches sportliche Niveau die Liga nach 1,5 Jahren Pause haben wird.

hintere Reihe (v.l.n.r.) David van Weeren , Lars Britsch, Yannick Grözinger, Till Röckle, Patrick Nicolau,

mittlere Reihe (v.l.n.r.) Niklas Ristl, Patrick Stein, Simon Ulrich, Christian Meier,

vordere Reihe (v.l.n.r.) Steffen Scholz, Simon Gogl, Thomas Fleig, Tobias Schauerhammer, Robin Feucht

Es fehlen: Peter Gubesch, Fabian Maisch, Markus Neef, Fabian Fruhriep, Yannick Günther, Jonathan Kolbe, Kevin Klaus, Martin Vonthein