News

Treffer 1 bis 5 von 11
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-11 Nächste > Letzte >>

20. Februar 2018 23:41 Uhr
Kampfrichter gesucht!

Wer hat Lust eine Kampfrichterausbildung zu machen?[mehr]

Leichtathletik Berichte

20. Februar 2018 22:14 Uhr
Württembergische Mehrkampfmeisterschaften in Ulm

Ulm ist derzeit eine Hochburg der Zehnkämpfer. Der dortige Verein hat...[mehr]

Leichtathletik Berichte

17. Februar 2018 19:46 Uhr
Die Renninger werden immer stärker!

Im Sindelfinger Glaspalast, einmal mehr ein fabelhafter...[mehr]

Leichtathletik Berichte

30. Januar 2018 22:09 Uhr
Baden-Württembergische U18-Meisterschften in Sindelfingen

Einzigste Teilnehmerin als Einzelstarterin von der Spvgg Renningen...[mehr]

Leichtathletik Berichte

30. Januar 2018 22:02 Uhr
Stadtwerke Sindelfingen Hallenmeeting

In vielen Disziplinen war das Sindelfinger Hallenmeeting der...[mehr]

Leichtathletik Berichte
Treffer 1 bis 5 von 11
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-11 Nächste > Letzte >>

Willkommen bei der Abteilung Turnen

Gemeinsam einzigartig – Landesturnfest in Freiburg

 

Fünf einzigartige Tage verbrachten die Turnerinnen und Turner am Himmelfahrtswochenende beim Landesturnfest in Freiburg. Alles war bestens organisiert.

Die ausrichtenden Turnerbünde hatten ein tolles und abwechselungsreiches Programm auf die Beine gestellt bei dem für jeden etwas geboten war. Untergebracht waren wir in einer kleinen Sporthalle zusammen mit unseren Turnfreunden aus Leonberg und Gärtringen. Hier verbrachten wir allerdings nur die kurzen Nächte, da wir ansonsten von Event zu Event eilten: Der obligatorische Wahlwettkampf gehörte hier ebenso dazu wie die täglichen Turnfestpartys am Abend in der großen Messehalle.

Sportlich erfolgreich war u. a. unser Turner Manu Tschur. Er holte sich im Wahlwettkampf am Donnerstag Vormittag die Goldmedaille und wurde somit Turnfestsieger der 13-jährigen.

Besondere Anspannung herrschte am Samstag vor dem Auftritt unserer Showgruppe auf der großen Bühne vor dem Freiburger Münster. Kurzfristig mussten wir unsere Vorführung nämlich noch umstrukturieren, da nicht alle bestellten Geräte verfügbar waren. Aber dennoch gelang es uns die Menge zu unterhalten und wurden hierfür mit einem kräftigen Applaus belohnt.

Ein weiteres Highlight war der herausfordernde „Besondere Wettbewerb“, bei dem viel Teamgeist gefragt war: Gemeinsam mussten wir im Paddelboot über den Flückinger See rudern, dann ins Wasser springen, zum Ufer schwimmen und abschließend noch einen guten Kilometer bis ins Ziel joggen.

Auf unbekanntes Terrain wagten sich die Jungs und versuchten sich im Volleyball-Spiel. Zwar nur mit mäßigem Erfolg, jedoch war dies zweitrangig, denn der Spaß am gemeinsamen Erleben stand absolut im Vordergrund.

Und gerade das Erleben von Gemeinschaft ist es, was ein Turnfest auszeichnet. Übereinstimmend waren wir uns am Ende dann einig, dass nach dem Turnfest vor Turnfest ist und sich alle auf das Landesturnfest in zwei Jahren in Ulm freuen.


02.06.14 14:58 Alter: 4 Jahre