News

Treffer 1 bis 5 von 9
<< Erste < Vorherige 1-5 6-9 Nächste > Letzte >>

17. Februar 2018 19:46 Uhr
Die Renninger werden immer stärker!

Im Sindelfinger Glaspalast, einmal mehr ein fabelhafter...[mehr]

Leichtathletik Berichte

30. Januar 2018 22:09 Uhr
Baden-Württembergische U18-Meisterschften in Sindelfingen

Einzigste Teilnehmerin als Einzelstarterin von der Spvgg Renningen...[mehr]

Leichtathletik Berichte

30. Januar 2018 22:02 Uhr
Stadtwerke Sindelfingen Hallenmeeting

In vielen Disziplinen war das Sindelfinger Hallenmeeting der...[mehr]

Leichtathletik Berichte

22. Januar 2018 20:50 Uhr
Jasmin Pansa stürmt aufs Siegerpodest

Dicht gepackt beginnt das Hallenprogramm der Leichtathleten. Die...[mehr]

Leichtathletik Berichte

17. Januar 2018 17:54 Uhr
Liebe Lauftreffler

Wir wünschen euch ein gesundes und sportliches Jahr 2018

Lauftreff
Treffer 1 bis 5 von 9
<< Erste < Vorherige 1-5 6-9 Nächste > Letzte >>

Willkommen bei der Abteilung Turnen

Gemeinsam einzigartig – Landesturnfest 2012

Von Wayne Jaeschky

Vom 17. bis 20. Mai erlebten wir in Heilbronn gemeinsam ein einzigartiges Landesturnfest. Die Renninger Delegation war mit 28 Teilnehmern die größte Abordnung aus dem Turngau Stuttgart. Untergebracht waren wir im Technischen Schulzentrum nahe dem Stadtkern, direkt im Klassenzimmer neben unseren Freunden aus Gärtringen.

Unmittelbar nach der Ankunft am frühen Donnerstagmorgen mussten wir den Vereinsteamwettkampf (VTW) bestreiten, bei dem der Spaß am gemeinsamen Sporttreiben im Vordergrund stand. Den Anfang machten wir alle gemeinsam beim Staffellauf. Anschließend zeigten die Jungs ihr Können bei einer atemberaubenden Minitrampolin-Vorführung, die mit heftigem Applaus belohnt wurde. Beim Ringtennis war dann von der ganzen Gruppe Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefordert. Letzte Disziplin des VTW war das Gehen über die Slackline, bei der jeder Meter zählte.

Der Freitag stand im Zeichen des Wahlwettkampfes, bei dem unsere Sportler vier Disziplinen aus den Bereichen Turnen, Schwimmen und Leichtathletik auswählen konnten. Die Jungs waren in einer Rekordzeit von nur 45 Minuten fertig und konnten anschließend noch etwas ausruhen, bevor es am Abend dann zum Besuch der großen Turn- und Sportschau ging. Besonders stolz sind wir auf Lukas Unger und Simon Eitel, die Turnfestsieger werden konnten und Lukas Kapitza, der sich die Silbermedaille sicherte.

Die Abende verbrachten wir meist auf dem weitläufigen Festgelände zwischen Marktplatz und Neckar. Hier waren neben zwei großen Bühnen mit Livemusik und Vorführungen auch viele Mitmachmöglichkeiten geboten.
Der "besondere Wettbewerb" am Samstag forderte noch einmal viel Teamgeist von unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Zunächst galt es mit dem Schlauchboot auf dem Neckar ungefähr einen Kilometer zurückzulegen. Nach einem kurzen Sprint zum Schwimmbecken mussten 150 Meter im Wasser zurückgelegt werden, ehe unsere Turner dann in ihre Schuhe schlüpfen und auf die finale Laufstrecke starten mussten. Unsere insgesamt drei Mannschaften hatten wahnsinnig viel Spaß und konnten sich alle im Mittelfeld platzieren.

Das diesjährige Landesturnfest war für jeden Teilnehmer wieder ein einzigartiges Erlebnis und alle freuen sich schon auf das Internationale Deutsche Turnfest, das im nächsten Jahr in der Metropolregion Rhein-Neckar, rund um die Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg stattfinden wird.

Vielen Dank an unsere Wettkampfhelfer Steffi Hemminger, Verena Hünerfeld und Lovis Spieß, ohne deren Einsatz wir nicht hätten starten können. Darüber hinaus ergeht ein herzliches Dankeschön an unsere Vereinsbetreuer Sara Diener, Lena Mauch und Lara Schöck.

Dabei waren: Toni, Carmen, Christian, Fabian, Fabienne, Hannah, Julia, Jojo, Kim, Lara S., Lara K., Lena, Lisa, Lovis, Luis, Luisa, Lukas K., Lukas U., Melissa, Miri, Natalie, Ole, Sabrina, Sara, Steffi, Verena, Simon, Wayne


21.05.12 16:06 Alter: 6 Jahre