News

Renninger Reserve mit Mühe zum Sieg Am Samstag trafen die Herren 2 auf die vermeintlich einfache Aufgabe gegen den Tabellenletzten aus Reutlingen....

Weiterlesen

Am letzten Samstag traf die zweite Herrenmannschaft, in fremder Halle, auf die SG Nebringen/Reusten. Mit leicht angeschlagenen Spielern und Sascha...

Weiterlesen

Zum Saisonstart der mC - Jugend ging es mit nicht optimalen Bedingungen nach Reutlingen. Wir reisten zum einen mit einem dezimiertem Kader an und...

Weiterlesen

Nach der Niederlage am letzten Wochenende ging es für die SpVgg nach Lichtenstein-Unterhausen um gegen die Jungs der SG Ober- / Unterhause zu spielen....

Weiterlesen

Nach zwei Niederlagen hofften die Renninger, beim ersten Heimspiel, auf die ersten Punkt. Die Gäste aus Böblingen/Sindelfingen erwischten den bessern...

Weiterlesen

Zum krönenden Abschluss der Saison durften wie jedes Jahr unsere besten Athleten der U14 und U16 beim Kreisschülervergleichskampf starten. Dieses...

Weiterlesen

Rabenschwarzer Tag für die Mädels vom Rankbach

Vergangenen Donnerstag empfingen die Damen der SpVgg Renningen die HSG Schönbuch in eigener Halle....

Weiterlesen

Von Anfang an war die gesamte Mannschaft hoch motiviert und so hatten wir in der 22. Minute einen Vorsprung von 3 Toren (4:7). In der 29. Minute stand...

Weiterlesen

Aufholjagt ohne Erfolg

Voller Anspannung und Aufregung machten wir uns letzten Samstag auf den Weg nach Rutesheim zu unserem ersten Saisonspiel. Mit...

Weiterlesen

Nach der knapp verpassten HVW Quali fuhr die weibliche A Jugend mit einem kleinen Kader von 9 Spielerinnen und Unterstützung der B Jugend im Tor am...

Weiterlesen

Tricking


Was ist Tricking?

Tricking ist eine neue Sportart, die in den 1990er Jahren in den USA entstanden ist. Sie ist eine Verbindung aus Turnen, Breakdance, Capoeira und anderen Kampfsportarten, wie Karate und Taekwondo.

Ziel des Trickings
Im Tricking gibt es keine offiziellen Regeln oder Vorschriften. Jeder Tricker kann eine spektakuläre Bewegung ausführen und sie einen „Trick“ nennen. Das Ziel dabei ist es, immer schwierigere Tricks zu erlernen und sie in einer Kombination mit anderen Tricks auszuführen, um einen möglichst beeindruckenden Bewegungsablauf vorführen zu können. Kernelemente sind dabei z. B. Flick-Flack, Salto und Elemente aus den Kampfsportarten (vgl. WIKIPEDIA).

Die Tricking-Gruppe teilt sich die Halle mit dem Erwachsenenturnen. Jeder kann das probieren, was ihm Spaß macht bzw. was er sich zutraut. Später können die Tricks dann verfeinert und perfektioniert werden. Durch diesen Spielraum lässt Tricking dem Sportler sehr viel Freiraum und Platz für Individualität.

 

Trainingszeiten:

ab 15 Jahre:Di. 20:00 - 21:45 Uhr
Halle: Stadionhalle 3
Trainer:Marcel Breuer