Spielplan der Rückrunde 2014

Sa. 18.01. Herren - TT Mötzingen, 18 Uhr, verlegt!!! ürsprünglicher Termin 25.01.

Sa. 08.02. TSV Steinenbronn II - Herren,      19 Uhr

Sa. 15.02. Herren - SpVgg Weil der Stadt II, 18 Uhr

So. 16.02. TTV Gärtringen II - Herren, 10 Uhr

Sa. 22.02. Herren - TTF Schönaich, 18 Uhr

So. 23.02. FSV Deufringen - Herren,       09.30 Uhr

So. 30.03. TSV Höfingen - Herren, 10 Uhr

Mi. 02.04. Herren - VfL Sindelfingen II, 18.45 Uhr, verlegt!!! ürsprünglicher Termin 05.04.

Sa. 05.04. Herren - SV Böblingen III, 18 Uhr, verlegt!!! ürsprünglicher Termin 15.03.

Bezirkspokal 2014:


Ergebnis des Pokalviertelfinals:

VfL Sindelfingen II - Herren          4:3


Ergebnis des Pokalachtelfinals:

Herren - SpVgg Weil der Stadt          4:1


Ergebnis der 1. Pokalrunde:

Freilos

Herren I

v.l.n.r. Marco Braun, Stefan Kukulenz, Son Vu, Joachim Lorenz, Karl-Heinz Kapp, Markus Weipert und Thorsten Grosse

 

Liga (2013/14): Bezirksklasse

 

Aufstellung:

1 Stefan Kukulenz

2 Karl-Heinz Kapp

3 Marco Braun

4 Joachim Lorenz

5 Markus Weipert

6 Son Vu

 

Mannschaftsführer: Marco Braun

Opens external link in new windowTabelle und Spieltagsergebnisse

Opens external link in new windowTurnierverlauf Bezirkspokal

 


Ergebnis vom 05.04.:

Herren - SV Böblingen III                        8 : 8

Zum Abschluss der Rückrunde in der Bezirksklasse ein gerechtes Unentschieden. Mit dieser Punkteteilung halten sich unsere Herren vorerst auf einem 6. Tabellenplatz, könne aber noch bei einem Sieg von Gärtringen nächste Woche auf den 7. Platz verdrängt werden.

Doppel: Kukulenz/Braun 2:0, Sauer/Weipert 0:1, J. Lorenz/Kapp 0:1

Einzel: Kukulenz 2:0, Sauer 0:2, J. Lroenz 1:1, Kapp 1:1, Weipert 1:1, Braun 1:1

Ergebnis vom 02.04.:

Herren – VfL Sindelfingen II                   4 : 9

Doppel: Kukulenz/Braun 1:0, Sauer/Kapp 0:1, Weipert/S. Vu 0:1

Einzel: Kukulenz 1:1, Sauer 0:2, Kapp 1:1, Weipert 0:2, Braun 1:0, S. Vu 0:1

Ergebnis vom 30.03.:

TSV Höfingen – Herren               2 : 9

Doppel: Kukulenz/Braun 1:0, Kapp/Weipert 1:0, S. Vu/Beck 0:1

Einzel: Kukulenz 2:0, Kapp 2:0, Weipert 1:0, Braun 0:1, S. Vu 1:0, Beck 1:0

Ergebnis vom 21.03.:

SV Magstadt – Herren II               9 : 5

Doppel: Braun/Demmler 1:0, P. Grosse/Wolfangel 0:1, Beck/Köhler 1:0

Einzel: Braun0:2, P. Grosse 1:1, Demmler 0:2, Wolfangel 1:1, Beck 1:1, Köhler 0:1

Ergebnis vom 23.02.:

FSV Deufringen – Herren                       9 : 4

Doppel: Kukulenz/Braun 1:0, Kapp/Demmler 1:0, Weipert/S. Vu 1:0

Einzel: Kukulenz 1:1, Kapp 0:2, Weipert 0:2, Braun 0:2, S. Vu 0:1, Demmler 0:1

Ergebnis vom 22.03.:

Herren - TTF Schönaich                         8 : 8

Ergebnis vom 15.02.:

Herren – SpVgg Weil der Stadt II                      3 : 9

Doppel: Kukulenz/Braun 1:0, J. Lorenz/Gerken 0:1, S. Vu/P. Grosse 0:1

Einzel: Kukulenz 2:0, J. Lorenz 0:2, Braun 0:2, S. Vu 0:1, Gerken 0:1, P. Grosse 0:1

Ergebnis vom 16.02.:

TTV Gärtringen II – Herren                     9 : 1

Es spielten: J. Lorenz, Braun, S. Vu, Gerken, P. Grosse und Wolfangel

Ergebnis vom 08.02.:

TSV Steinenbronn II – Herren               9 : 6

Doppel: Kukulenz/Braun 0:1, Kapp/Wolfangel 0:1, Weipert/S. Vu 0:1

Einzel: Kukulenz 2:0, Kapp 1:1, Weipert 1:1, Braun 0:2, S. Vu 2:0, Wolfangel 0:2

Ergebnis vom 18.01.:

TT Mötzingen – Herren               9 : 4

Ergebnis vom 30.11.:

SV Böblingen III – Herren                       9 : 6

Schade, schade, die Niederlage ist so ärgerlich. Nach einem verkorksten Start mit 3 verlorenen Doppeln konnten wir in schönen Spielen zum 6:6 ausgleichen, wobei uns sogar noch häufig das Pech regelrecht an den Schlägern klebte. Leider haben wir dann alle 3 restlichen Einzel verloren, so dass wir es nicht mal ins Schlussdoppel geschafft haben. Erfreulich war aber der Einstand unseres Neu-Mitspielers Andre Sauer, der beide Spiele gewinnen konnte. Trotz der unnötigen Niederlage spielen wir eine überraschend gute Saison.

Doppel: Kukulenz/Braun 0:1, Kapp/Sauer 0:1, Weipert/S. Vu 0:1

Einzel: Kukulenz 2:0, Kapp 1:1, Sauer 2:0, Braun 0:2, Weipert 0:2, S. Vu 1:1

Ergebnis vom 16.11.:

Herren - FSV Deufringen            9 : 7

Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Deufringen haben wir einen sehr guten Start erwischt. Wir konnten alle drei Eingangsdoppel gewinnen und auf  6:1 davonziehen. Danach haben wir 5 Spiele hintereinander verloren, sind aber nach Siegen von Joachim Lorenz und Markus Weipert mit einer 8:7 Führung ins Schlussdoppel gegangen und konnten das auch noch  für uns entscheiden.

Ob wir die Punkte aber letztendlich behalten dürfen, wird sich am grünen Tisch entscheiden, da sich das Hallenlicht nach ca. der Hälfte der Spielzeit teilweise abgeschaltet hat und auch nicht mehr einschalten ließ. Wir mussten das Spiel unter nicht optimalen Lichtverhältnissen zu Ende spielen und unser Gegner hat beim Verband Protest eingelegt.

Doppel: Kukulenz/Braun 2:0, Kapp/J. Lorenz 1:0, Weipert/S. Vu 1:0

Einzel: Kukulenz 1:1, Kapp 0:2, Braun 1:1, J. Lorenz 2:0, Weipert 1:1, S. Vu 0:2

Ergebnis vom 19.10.:

Herren – STV Steinenbronn II               7 : 9

Ein Heimspieltag mit allen 5 Mannschaften bringt eine tolle Stimmung in die Halle. Leider springt die Stimmung nicht auf unsere Mannschaft über, wir verlieren gegen gut spielende Gegner aus Steinenbronn viele Spiele unnötig und unglücklich. Nur Stefan Kukulenz und Son Vu bringen ihre Spiele souverän durch. Obwohl uns unser Ersatzspieler Alexander Beck durch einen unerwarteten Sieg noch ins Schlussdoppel bringt, können wir auch diese Chance nicht nutzen. Schade, nach fünf Siegen die erste knappe Niederlage der Saison.

Doppel: Kukulenz/Braun 0:2, Kapp/Lorenz 0:1, Vu/Beck 1:0

Einzel: Kukulenz 2:0, Kapp 0:2, Braun 1:1, Lorenz 0:2, Vu 2:0, Beck 1:1

Ergebnis vom 12.10.:

VfL Sindelfingen II – Herren       7 : 9

Wow, das waren klasse Spiele! Sindelfingen ist mit einer unerwartet starken Aufstellung angetreten, bei der zu mindestens die Hälfte der Spieler regelmäßig erfolgreich in der Landesliga den Schläger schwingt. Als deutlicher Außenseiter konnten wir in den Doppeln und die ersten Einzeln aber in sehr starken und spannenden Spielen bis zum 7:3 davonziehen, leider glichen die Sindelfinger zum 7:7 aus, bis Thorsten Grosse mit seinem 2ten Einzelerfolg und Stefan Kukulenz und Marco Braun im Schlussdoppel die Punkte sicherten.

Doppel: Kukulenz/Braun 2:0, Kapp/Lorenz 0:1, Weipert/T. Grosse 1:0

Einzel: Kukulenz 2:0, Kapp 0:2, Braun 1:1, Lorenz 0:2, Weipert 1:1, T. Grosse 2:0

Ergebnis vom 05.10.:

Herren – TTF Schönaich                        9 : 7

In einem schönen und spannenden Spiel gegen die Mannschaft aus Schönaich konnten wir einen wichtigen und knappen Sieg erreichen. Besonders hervorzuheben sind hierbei die Leistungen von Stefan Kukulenz und von Son Vu, die alle Ihre Spiele gewinnen konnten und somit die wichtigen Punkte sicherten.

Doppel: Kukulenz/Braun 2:0; Kapp/Lorenz 0:1; Weipert/Vu 1:0

Einzel: Kukulenz 2:0; Kapp 0:2; Braun 0:2; Lorenz 1:1; Weipert 1:1; Vu 2:0

Ergebnis vom 28.09.:

Herren - TTV Gärtringen II                     9 : 7   

Unglaublicher Start für die Herren! Drittes Spiel – Dritter Sieg!!! Gegen die favorisierten Gärtringer zeigten die Herren eine leidenschaftliche Vorstellung und setzten sich am Ende knapp aber verdient durch.

Doppel: Kukulenz/T. Grosse 2:0, Kapp/J. Lorenz 1:0, Weipert/S. Vu 0:1

Einzel: Kukulenz 1:1, Kapp 0:2, J. Lorenz 2:0, Weipert 1:1, S. Vu 2:0, T. Grosse 0:2

Ergebnis vom 21.09.:

Herren – TSV Höfingen               9 : 3

Doppel: Kukulenz/Braun 1:0, Knapp/Wolfangel 0:1, Weipert/S. Vu 1:0

Einzel: Kukulenz 2:0, Knapp 1:1, Braun 2:0, Weipert 1:0, S. Vu 0:1, Wolfangel 1:0

Ergebnis vom 14.09.:

SpVgg Weil der Stadt – Herren             4 : 9

Doppel: Kapp/J. Lorenz 1:0, Braun/T. Grosse 0:1, Weipert/S. Vu 1:0

Einzel: Kapp 0:2, Braun 1:1, J. Lorenz 2:0, Weipert 2:0, S. Vu 1:0, T. Grosse 1:0