Spielplan der Rückrunde 2012

Di. 24.01. Herren III – Herren IV, 19 Uhr

Sa. 28.01. Herren IV – TSV Höfingen, 18 Uhr

Sa. 11.02. Herren IV – SV Böblingen VIII,       18 Uhr

Sa. 25.02. TT Mötzingen – Herren IV, 18 Uhr

Sa. 03.03. Herren IV – TSV Steinenbronn III, 18 Uhr

Sa. 17.03. Herren IV – TSG Leonberg III,       18 Uhr

Sa. 24.03. SpVgg Warmbronn IV – Herren IV, 18 Uhr

Sa. 14.04. SpVgg Aidlingen III – Herren IV, 18 Uhr

Kreisklasse C Pokal 2012:


Ergebnis der 1. Pokalrunde:

VfL Sindelfingen IV - Herren IV          4:3

Es spielten: Schmid, W. Lorenz, M. Zimmermann

Herren IV

 

Liga (2011/12): Kreisklasse C 6er

Aufstellung:

1 Werner Strang

2 Eberhard Schmid

3 Willi Lorenz

4 Gerhard Schulz

5 Markus Orner

6 Stephan Klos

7 Klaus Kitt

8 Andrea Koch

9 Marc Zimmermann

10 Jan Trauer (Jugendersatz)

11 Daniel Burkhardt

 

Mannschaftsführer: Marc Zimmermann

Opens external link in new windowTabelle und Spieltagsergebnisse

 


Ergebnis vom 14.04.:

SpVgg Aidlingen III – Herren IV                        9 : 4

Im letzten Saisonspiel ging uns leider die Luft aus. Nachdem wir nach den Doppeln noch 2:1 führten, konnte nur noch im hinteren Paarkreuz gepunktet werden. Damit machen wir hinter die durchwachsene Saison einen Haken, um in der kommenden Saison anzugreifen.

Doppel: Schmid/Klos 1:0, Strang/Kitt 0:1, M. Zimmermann/Trauer 1:0

Einzel: Strang 0:2, Schmid 0:2, Klos 0:2, Kitt 0:2, M. Zimmermann 1:0, Trauer 1:0

Ergebnis vom 24.03.:

SpVgg Warmbronn IV – Herren IV                               0 : 9

Kantersieg! Eine souveräne Leistungsdemonstration, bei der die Warmbronner nie zu der Stärke zurückfanden in der sie sich in der Vorrunde präsentierten! Damit steht einer Übergabe der Roten Laterne an einen Tabellennachbarn noch ein Sieg gegen Aidlingen im Weg!

Es spielten: Schmid, W. Lorenz, Schulz, Kitt, Koch und M. Zimmermann

Ergebnis vom 17.03.:

Herren IV – TSG Leonberg III                 9 : 6

Erneut zeigte unser Jugendersatz Jan Trauer eine fantastische Leistung und steuerte beim 4. Saisonsieg 3 Punkte bei und gewann somit alle seine Spiele! Mit dem Sieg waren wir die Chance die Rote Laterne noch abzugeben.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 1:0, Schulz/Kitt 1:0, M. Zimmermann/Trauer 1:0

Einzel: Schmid 0:2, W. Lorenz 1:1, Schulz 1:1, Kitt 1:1, M. Zimmermann 1:1, Trauer 2:0

Ergebnis vom 03.03.:

Herren IV – TSV Steinenbronn III                     4 : 9

Trotz stark erspielten Punkten aus dem hinteren Paarkreuz gab es diesmal für uns im vorderen Paarkreuz keine Chance auf einen Punktgewinn. Somit triumphiert Steinenbronn souverän und festigt den zweiten Tabellenplatz hinter den Herren III.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 1:0, Strang/M. Zimmermann 0:1, Klos/Kitt 0:1

Einzel: Strang 0:2, Schmid 0:2, W. Lorenz 1:1, Klos 0:2, Kitt 1:0, M. Zimmermann 1:0

Ergebnis vom 25.02.:

TT Mötzingen – Herren IV                      9 : 5

Einen Dämpfer um den weiteren Vormarsch in der Tabelle mussten die Herren IV hinnehmen. Gegen das Schlusslicht konnte man letztlich keinen Punkt holen und so verpassen die Herren IV die Chance weiter Punkte zwischen sich und Mötzingen zu legen.

Doppel: W. Lorenz/Schmid 1:0, Strang/Orner 1:0, Burckhardt/Trauer 0:1

Einzel: Strang 0:2, Schmid 1:1, W. Lorenz 1:1, Orner 0:2, Burckhardt 0:2, Trauer 1:0

Ergebnis vom 11.02.:

Herren IV – SV Böblingen VIII                9 : 6

Welch ein Abend! Gegen den Tabellenzweiten aus Böblingen kam es am Samstag zum Showdown. In einer packenden und bis zum Schluss hoch spannenden Partie kam es beim letzten Einzel im 4. Satz zu einem 15:13-Erfolg und zum verdienten Sieg! Damit küren wir die Herren III vorzeitig zum Meister in der Kreisklasse C. Glückwunsch!

Doppel: Strang/Koch 1:0, Schmid/W. Lorenz 1:0, Klos/M. Zimmermann 0:1

Einzel: Strang 0:2, Schmid 1:1, W. Lorenz 2:0, Klos 1:1, Koch 2:0, M. Zimmermann 1:1

Ergebnis vom 28.01.:

Herren IV – TSV Höfingen                                  9 : 3

Am Dienstag noch eine deutliche Niederlage, feiern wir den ersten Heimsieg der Saison. Damit sollte die Wende in der Rückrunde eingeleitet sein und es ermöglichen sich aus dem Tabellenkeller zu arbeiten.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 1:0, Klos/Kitt 0:1, Koch/Burckhardt 1:0

Einzel: Schmid 2:0, W. Lorenz 1:0, Klos 1:1, Kitt 0:1, Koch 1:0, Burckhardt 1:0

Ergebnis vom 24.01.:

Herren III – Herren IV                    9 : 1

In der Hinrunde noch ein knappes Ding, mussten die Herren IV sich diesmal deutlich geschlagen geben. Es blieb ein Ehrenpunkt und Hoffnung auf erfolgreichere Zeiten. Mit diesem Sieg bauen die Herren III die Tabellenführung weiter kräftig aus.

Es spielten: Schmid, W. Lorenz, Strang, Klos, Kitt und M. Zimmermann

Ergebnis vom 03.12.:

Herren IV – SpVgg Warmbronn                      4 : 9

Mit der sechsten unterschiedlichsten Mannschaftsaufstellung im achten Saisonspiel konnten wir trotz einer Aufholjagd zum zwischenzeitlichen 4:5 nicht die wichtigen letzten Spiele gewinnen und so bleibt die Hoffnung, dass im neuen Jahr die Herren IV wieder in die Erfolgsspur finden.

Doppel: Burkhardt/M. Zimmermann 0:1, Kitt/Schulz 0:1, Strang/Trauer 0:1

Einzel: Strang 1:1, Kitt 0:2, Schulz 1:1, Burkhardt 0:2, Trauer 1:0, M. Zimmermann 1:0

Ergebnis vom 26.11.:

TSV Steinenbronn III – Herren IV                                 9 : 3

Auch diesmal konnten wir wieder keine Punkte mitnehmen. Allerdings muss man sagen, dass trotz einer deutlichen Niederlage der Gegner nur 11 Sätze mehr gewinnen hat als wir.

Doppel: Schmid/Lorenz 0:1, Klos/Kitt 0:1, Koch/M. Zimmermann 1:0

Einzel: Schmid 0:2, Lorenz 0:2, Klos 0:2, Koch 0:1, Kitt 1:0, M. Zimmermann 1:0

Ergebnis vom 19.11.:

Herren IV – SpVgg Aidlingen III                                5 : 9

Leider verlief dieses Spiel genauso wie so viele in dieser Saison: Hauchdünne Führung nach den Doppeln und am Ende eine deutliche Niederlage. Damit ist erneut kein Punktgewinn zu verzeichnen.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 1:0, Strang/Klos 0:1, Burkhardt/ M. Zimmermann 1:0

Einzel: Schmid 0:2, W. Lorenz 1:1, Strang 1:1, Klos 0:2, Burkhardt 1:1, M. Zimmermann 0:1

Ergebnis vom 06.11.:

TSG Leonberg III – Herren IV                                  5 : 9

HURRA! Der erste Saisonsieg der Hinrunde ist perfekt. Nach einer fast „unendlich langen“ Durststrecke punkten die Herren IV wieder. Dank erneut gut gespielten Doppeln konnten wir unseren erarbeiteten Vorsprung, zwischenzeitlich 8:3, ausbauen und was viel wichtiger ist, bis zum Ende halten.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 1:0, Strang/Klos 0:1, Burkhardt/M. Zimmermann 1:0

Einzel: Schmid 1:1, W. Lorenz 1:1, Strang 2:0, Klos 1:1, Burkhardt 1:1, M. Zimmermann 1:0

Ergebnis vom 22.10.:

TSV Höfingen – Herren IV                                9 : 5

Auch gegen Höfingen konnte erneut kein Punkt eingefahren werden. Nun warten wir weiterhin auf die ersten Punkte in dieser Saison.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 0:1, Strang/M. Zimmermann 1:0, Klos/Trauer 1:0

Einzel: Schmid 0:2, W. Lorenz 1:1, Strang 2:0, Klos 0:2, Trauer 0:2, M. Zimmermann 0:1

Ergebnis vom 08.10.:

Herren IV – Tischtennis Mötzingen IV                             6 : 9

Auch nach dem dritten Saisonspiel müssen wir weiter auf den ersten Sieg in der Hinrunde warten. Nachdem erneut nahezu alle 5-Satz –Spiele an den Gegner abgegeben wurden , bleibt uns nichts anderes übrig als Mötzingen zum Sieg zu gratulieren.

Doppel: W. Lorenz/Klos 0:1, Schulz/Orner 1:0, Burkhardt/M. Zimmermann 0:1

Einzel: W. Lorenz 0:2, Klos 2:0, Schulz 1:1, Burkhardt 0:2, Orner 2:0, M. Zimmermann 0:2

Ergebnis vom 01.10.:

SV Böblingen VIII – Herren IV                            9 : 4

Wie bereits am Dienstag konnten wir erneut keine der packenden 5-Satz Spiele für uns entscheiden. Dadurch viel die Niederlage erneut deutlich aus!

Doppel: W. Lorenz/Klos 1:0, Strang/M. Zimmermann 0:1, Burckhardt/M. Bernreuther 1:0

Einzel: W. Lorenz 0:2, Strang 0:2, Klos 1:1, Burckhardt 0:2, M. Zimmermann 1:0, M. Bernreuther 0:1

Ergebnis vom 27.09.:

Herren IV – Herren III                          3 : 9

Endlich mal wieder ein vereinsinternes Duell bei den Herren! Nachdem die Herren IV nach einer starken Leistung aus den Doppeln gingen, konnte man in den Einzeln kaum noch etwas holen. Nach gefühlten unzähligen 5-Satz Niederlagen mussten wir uns den Herren III verdienterweise geschlagen geben.

Doppel: Schmid/W. Lorenz 1:0, Strang/M. Zimmermann 0:1, Klos/Kitt 1:0

Einzel: Schmid 0:2. W. Lorenz 0:2, Strang 0:2, Klos 0:1, Kitt 0:1, M. Zimmermann 1:0