Aufstiegskrimi: Wenn das Unglaubliche wahr wird

Bei unserer Jugend ist das Duell um den Aufstieg in die Kreisklasse B entschieden. Nachdem unsere Jugend vor gut zwei Wochen innerhalb von 24 Stunden einen 6:3 und dem ersten 6:0-Erfolg der Hinrunde einfahren konnten, waren alle Augen nach Magstadt gerichtet. Denn dort hatte der Tabellenzweite Magstadt 1 noch ein Spiel offen. Gegen den Tabellendritten Schönaich musste Magstadt mit 6:0 gewinnen damit Sie den Meistertitel und gleichzeitigen Aufstieg erreichen. Am vergangenen Samstag machte dann Magstadt den nicht zu hoffenden 6:0-Erfolg (ebenfalls deren Erster in der Hinrunde) wahr. Damit müssen wir uns nach einer herausragenden Halbrunde (keine Niederlage, ungeschlagen!!!) im Aufstiegsrennen dennoch äußerst denkbar knapp geschlagen geben. Am Ende entschied wegen Punktgleichheit die bessere Bilanz. Magstadt verlor exakt ein Doppel/Einzel weniger wie wir und ist somit den entscheidenden Punkt in der Bilanz besser.

Carina, Florian, Marc, Benjamin und Moritz zeigten über die gesamte Hinrunde hinweg super Leistungen und hätten den Aufstieg mehr als verdient.

Wir gratulieren zu einer großartigen Hinrunde und dem Vize-Meistertitel in der Kreisklasse C!

Trotz der Enttäuschung, Kopf hoch Leute, dann lasst uns den Aufstieg in der Rückrunde holen!

29.11.2016

Jahresabschlussfeier 2016

Am vergangenen Freitag, 25.11.2016, trafen wir uns zu unserer traditionellen Jahresabschlussfeier vor dem ersten Advent im Sportparkrestaurant. Mit fast 70 erschienenen Gästen, davon ca. die Hälfte Jugend mit Familie, ließen wir das Jahr bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Nach dem gemeinsamen Essen, präsentierte die Jugendleitung einen selbstgedrehten Film, welcher gemeinsam mit der Jugend in den vergangenen Wochen im Training entstanden ist. Unter dem Titel "TT goes to Hollywood" parodierten unsere Jugendlichen bekannte Filmszenen. Unter großem Applaus aller Anwesenden wurde die Vorführung abgeschlossen. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an alle Jugendlichen fürs engagierte Mitmachen!

Als letzten Programmhöhepunkt konnten wir den Nikolaus begrüßen, welcher noch kleine Präsente an die anwesenden Kinder verteilte. Anschließend haben wir den Abend bei Tischtennis spielen an der kleinen Platte, Kartenspiel, Fachsimpelei und der ersten inoffiziellen Mini-Doppel-Bierdeckel-Vereinsmeisterschaft ausklingen lassen.

Vielen Dank an alle fürs Kommen und wir hoffen nächstes Jahr wieder eine so große Anzahl an Gästen begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichem Gruß
Die Abteilungsleitung

23.11.2016

Verschiebung der Abteilungsversammlung

Die Terminierung der Abteilungsversammlung hat sich verschoben. Diese findet anstatt Fr. 27.01.2017 nun eine Woche später am Fr. 03.02.2017 im Sportpark statt. Entgegen der Gewohnheit wird die Abteilungsversammlung erst um 20 Uhr beginnen. Den Termin bitte schon vormerken! Die Einladung mit der Agenda wird im Januar verschickt.

06.11.2016

6-wöchiger Schnupperkurs mit viel Spaß

Im Anschluss an unser erfolgreiches Sommerferienprogramm haben insgesamt sechs Kinder, die Hälfte davon Mädchen (!), am wöchentlichen lizensierten Tischtennis-Schnupperkurs teilgenommen. Zu Beginn standen Ballgewöhnung, richtige Grundstellung, Schlägerhaltung und die Spielregeln im Vordergrund.
An den folgenden Terminen wurden die Grundschläge Vorhand- und Rückhand-Konter sowie der Aufschlag geübt.
Damit der Spaß nicht zu kurz kam, endete jede Einheit mit einem Spiel, wobei das Rundlaufspiel "Mäxle" der eindeutige Favorit war.
Als Belohnung für die Teilnahme bekam jedes Kind zum Abschluss des Kurses ein kleines Präsent überreicht.
Wir freuen uns, dass alle Kinder weitermachen möchten und wir sie bald als Mitglieder der Abteilung begrüßen können!

Besonderer Dank gilt unserer Trainerin Michaela Hueck für die Organisation und Durchführung des Schnupperkurses.

Wir möchten zudem weitere Anfänger dazu motivieren, dienstags um 18.00 Uhr (bis 19.30 Uhr) in die Rankbachhalle (Teilenteil 3) zu kommen und beim TT-Training einzusteigen. Komm vorbei!
Wir freuen uns auf dich!

02.11.2016

Einladung Jahresabschlussfeier 2016


Hallo zusammen,

unsere diesjährige Jahresabschlussfeier findet am 25.11.2016 ab 19 Uhr im Sportpark Restaurant statt.
Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele von Euch mit Partnern, Eltern, Geschwistern, Freunden, …. teilnehmen.

Anmeldungen sollten umgehend bei Willi, Britta oder Timo per Telefon, Mail o.ä. eingehen.

Den Abend möchten wir nach dem Programm der Jugend bei Plätzchen und Keksen ausklingen lassen.

Auf einen gemütlichen Abend mit Euch freut sich die Abteilungsleitung.

Willi Lorenz                        Britta Grosse                             Timo Wolfangel
Abt.-leiter                            stellv. Abt.leiterin                       Jugendleiter

P.S.: Über eine Plätzchenspende würden wir uns sehr freuen

24.10.2016

Auslosung der Achtelfinals für den Bezirkspokal B und D

Für das anstehende Achtelfinale im Bezirkspokal B ergeben sich für unsere ersten beiden Herren-Mannschaften folgende Begegnungen:

Bezirkspokal B

SKV Rutesheim - Herren I

Herren II – VfL Sindelfingen III

 

Im Bezirkspokal D ergibt sich folgende Partie:

Herren III – GSV Maichingen III

Die Pokal-Spiele müssen bis zum 03.12. ausgetragen worden sein!

19.10.2016

Carina Pohlmeyer: Gold und Silber bei den BZM 2016

Vom 08. bis 09. Oktober fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Böblinger Tischtennis-Zentrum statt. Am ersten Turniertag waren die U15-Jugendlichen im Blickpunkt. Mit dabei war auch unsere Carina Pohlmeyer. In der weiblichen Jugend wurde bei einer Teilnehmerzahl von 7 Mädchen dabei im Einzel nach dem Modus „jede gegen jede“ gespielt.

Carina zeigte super Ballwechsel und konnte vier Einzel mit klaren 3:0-Satz-Erfolgen gewinnen. Im Finale war dann Carinas Dauerkonkurrentin und Sindelfingens Talent Jutta Bradfisch nicht zu stoppen. In einem großartigen Match setzte sie sich am Ende mit 3:1 durch. Mit 5 Siegen aus 6 Spielen gewann unsere Carina Pohlmeyer somit Silber in der Klasse Mädchen U15 Einzel!

Herzlichen Glückwunsch zum Titel: Vize-Bezirksmeisterin im Einzel 2016!!!

Besonderer Dank unserem Jugendtrainer Karl-Heinz Kapp für eine erfolgreiches Betreuung bzw. Coaching!

Aber nicht nur in der Einzel-Konkurrenz zeigte Carina ihr ganzes Können. Im Doppel-Wettbewerb Mädchen U15 Doppel trumpfte Carina mit ihrer zugelosten Partnerin Katrin Quarg (SV Böblingen) nochmals groß auf! Im Finale bezwangen Carina und Katrin das Doppel Lina Jocher/Caroline Sadee (beide SpVgg Weil der Stadt) und erkämpften sich somit die Goldmedaille in der Doppel-Konkurrenz!

Herzlichen Glückwunsch zum Titel: Bezirksmeisterin im Doppel 2016!!!

Für die Betreuung im Doppel-Wettbewerb gilt unser Dank Frank Stegemann vom SV Böblingen.

Wir sind stolz verkünden zu können:

Carina Pohlmeyer ist neue Bezirksmeisterin im Doppel und Vize-Bezirksmeisterin im Einzel 2016!!! Herzlichen Glückwunsch!