Schachnews

Keine Nachrichten verfügbar.

Erste Mannschaft

Spielberichte

SC Leinfelden 2 : Spvgg Renningen 1    4:2

Trotz der Siege von Thomas Menn an Brett 1 und Andreas Porep an Brett 3 konnten wir das Spiel nicht siegreich gestalten. Brett 2 mußten wir leider unbesetzt lassen und die Bretter 4-6 gingen zum Teil knapp veloren. Zwar kein Auftakt nach Maß, aber aufgrund der Spielverläufe ein Ergebnis, das für die Zukunft hoffen läßt.

 TSV Schönaich 2 : Spvgg Renningen 1    4:2

Auch das 2. Spiel mußten wir mit dem gleichen Ergebnis wie das erste leider abgeben. Unsere Punkte konnten wir an Brett 2 (Andreas Porep) und je einem Remis an den Brettern 1 (Thomas Menn) und 4 (Gerd Krüger) erreichen. Die Bretter 3, 5 und 6 gingen verloren, z.T. mit sehr engen Spielverläufen.

Spvgg Renningen 1 - SGem Vaihingen-Rohr 3    4:2

Dank der überzeugend herausgespielten Siege an den Brettern 1 (Thomas Menn), 2 (Andreas Porep), 3 (Kaveh Rahnema) und 5 (Gerd Krüger) wurde der erste Sieg in der neuen Saison erzielt. Die Bretter 4 und 6 mußten wir leider abgeben.
Besonders erfreulich, daß unser neuer Spieler Kaveh Rahnema gleich bei seinem ersten Auftritt an einem vorderen Brett punkten konnte.

VfL Sindelfingen 3 – SpVgg Renningen 1    4,5:1,5

Eine bittere und in der Höhe unverdiente und unnötige Niederlage mußte unsere erste Mannschaft in Sindelfingern hinnehmen. Die Bretter 1 und 3 gingen jeweils äußerst knapp in Bauernendspielen verloren. Brett 5 hatte den Sieg in der Hand und konnte ihn letztlich aufgrund eines Fehlzugs nicht realisieren. Die Punkte für unsere Mannschaft holten Marco Holzmüller an Brett 4 sowie Norbert Herbel (Brett 6 ) durch ein Remis.

SpVgg Renningen 1 : SC Magstadt 2    5:1

Durch Siege an den Brettern 1 (Thomas Menn), 2 (Andreas Porep), 3 (Kaveh Rahnema), 4 (Marco Holzmüller) und 6 (Norbert Herbel) gelang bei nur einer Niederlage an Brett 5 ein überzeugender Sieg und der Sprung auf Platz 6 der Tabelle. Besonders Kaveh Rahnema erreichte mit einem gut überlegten Damenopfer ein sehr schön heraus gespielter Punktgewinn.

SC Aidlingen 1 : SpVgg Renningen 1    3.5:2,5

Mit der knappsten der möglichen Niederlagen musste unsere Mannschaft die Punkte leider in Aidlingen lassen und ist damit in den Bereich der Abstiegsränge gerutscht.
Die Siege von Thomas Menn (Brett 1) und Gerd Krüger (Brett 5) sowie das unentschieden von Norbert Herbel (Brett 6) reichten am Ende leider zu nicht mehr, da die anderen Bretter wie schon so oft leider alle knapp verloren gingen.


Die Tabelle können Sie über folgenden Link aufrufen: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://ergebnisse.svw.info/show/2019/2619/tabelle/


Termine

Runde 1 am 29.09.2019 um 9:00 Uhr

SC Leinfelden 2 - Spvgg Renningen 1

Runde 2 am 20.10.2019 um 9:00 Uhr

TSV Schönaich 4 - Spvgg Renningen 1

Runde 3 am 03.11.2019 um 9:00 Uhr

Spvgg Renningen 1 - SGem Vaihingen-Rohr 3

Runde 4 am 17.11.2019 um 9:00 Uhr

VfL Sindelfingen 3 - Spvgg Renningen 1

Runde 5 am 08.12.2019 um 9:00 Uhr

Spvgg Renningen 1 - SC Magstadt 2

Runde 6 am 12.01.2020 um 9:00 Uhr

SC Aidlingen 1 - Spvgg Renningen 1

Runde 7 am 09.02.2020 um 9:00 Uhr

Spvgg Renningen 1 - SV Leonberg 2

Runde 8 am 08.03.2020 um 9:00 Uhr

Spvgg Böblingen 3 - Spvgg Renningen 1

Runde 9 am 22.03.2020 um 9:00 Uhr

Spvgg Renningen 1 - SC Böblingen 6