News

    Herbstsportfest in Stuttgart

    Die Leichtathletiksaison näherte sich dem Ende entgegen. Noch einmal herrliches Wetter! Diese nutzte Katrin Diehl und Franziska Stolzenthaler um im Leichtathletikstadion Festwiese in Bad Cannstatt nach der Sommerpause noch einmal an den Start zu gehen und die Form zu testen. Franziska machte es im Hochsprung besonders gut. Höhengleich und gemeinsam mit der gleichen Anzahl von Fehlversuchen wie die Waiblingerin Helen Weiser belegte sie den ersten Platz. Wunderschön überquerte sie dabei 1.51m und nicht viel hat gefehlt und auch die nächste Höhe hätte sie noch geschafft. Da hätte nur das Glück auf ihrer Seite stehen müssen. Beide überquerten mit ihrer Siegeshöhe auch die beste Höhe aller weiblichen Klassen einschließlich der Frauen an diesem Tag.

    Ein 'undurchsichtiger' Start über 100m verwirrte Katrin und das ganze Starterfeld des Endlaufes der Frauen doch erheblich. Es klang, als ob sich der Startschuss nicht lösen würde und dann aber doch. Doch danach beschleunigte Katrin sehr gut. So konnte sie sich doch noch deutlich als zweite ins Ziel stürzen. Durch den verkorksten Start und wegen des doch starken Gegenwindes reichte es zwar zu einer guten Platzierung aber mit 14.08s leider nicht mehr zu der erhofften 13ner-Zeit. (ug)