News

    Abschluss in Stuttgart-Degerloch

    Franziska Stolzenthaler beendete die Saison mit einem Sieg im Hochsprung beim dortigen Abschlusssportfest. In einem großen Teilnehmerfeld, das herrliche Wetter lockte noch einmal viele junge Athletinnen, überzeugte Franziska zum Abschluss der Saison mit stilistisch schönen Sprüngen. Bei ihrer Anfangshöhe von 1.40m mussten schon die ersten Teilnehmerinnen Fehlversuche hinnehmen. Franziska dagegen überquerte ein ums andere Mal ohne zu berühren alle Höhen bis einschließlich 1.55m. Damit war Franziska schon Siegerin der Klasse U18, aber auch die mit der größten Höhe in allen weiblichen Klassen. Als sie als nächstes 1.58m auflegen ließ, wäre diese Höhe persönlicher Rekord gewesen. Die Sprünge waren sehr gut und es fehlte nur ein bisschen Glück, um auch diese Höhe zu meistern. Für Franziska war es jedenfalls ein sehr erfolgreicher und gelungener Abschluss der Saison.

    Zweiter Starter aus Renningen war Hans Schmid in der Klasse U16. Er hatte zum ersten Mal die 3000m Strecke ausgewählt. Obwohl es eine neue Strecke für in war, zeigte er eine gute Renneinteilung. Er hielt sich das ganze Rennen über im Vorderfeld und konnte auch zum Schluss mit einem guten Endspurt überzeugen, wurde Dritter. In seiner Klasse(M14), die bei der Siegerehrung extra gewertet wurde, belegte er damit gar Platz 2. (ug)