Willkommen bei der weiblichen D-Jugend

Wie bereits die letzte Saison, bringt auch die kommende Saison einige Neuerungen mit sich. Die einzige Konstante bleibt auch diese Saison wieder die Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein SV Magstadt. Nach der vergangenen Saison haben sowohl spielerische, als auch trainerseitige Veränderungen stattgefunden. Der Großteil der letzten D-Jugend wechselte in die nächste Jugend. Somit stand man wieder vor dem personellen Problem. Die Anzahl der Spielerinnen aus dem Jahrgang 2006 war wieder zu gering, um eine erfolgreiche Saison spielen zu können. Gemeinsam mit den ehemaligen E-Jugendspielerinnen von Renningen und Magstadt und dem Zusammenschluss der beiden Mannschaften, konnte man schnell wieder eine große Mannschaft auf die Beine stellen. Nicht nur die Weibliche D-Jugend Jugendmannschaften Mannschaft ist aus neuen Spielerinnen zusammengesetzt, sondern auch das Trainerteam der Mädels stellt sich diese Saison mit neuen Gesichtern auf. Elke und Gabi sind mit den älteren Mädels in die C-Jugend gegangen, ihre Nachfolge übernehmen ab jetzt Conny Ernst und Line Kalb. Das Trainer-Trio hat jetzt 19 motivierte Mädels in der Mannschaft, die innerhalb kurzer Zeit als Team zusammengewachsen sind. Bevor die Saison aber richtig losgehen kann, muss das Augenmerk noch auf die Passtechnik, den Sprungwurf und die Abwehrarbeit gelegt werden. Diese wer-den in den drei gemeinsamen Trainingszeiten konsequent trainiert und stetig verbessert. Weibliche D-Jugend