News

Die LG Gäu Athletics wollte sich in der Klasse wU18 für die baden-württembergischen Meisterschaften im Siebenkampf qualifizieren. Karlsruhe bot sich...

Weiterlesen

Am 11.05.2019 fand in Böblingen der 5. AOK-Kids Cup der Saison statt. Bei wechselhaftem Wetter waren wir mit 5 Mannschaften und damit insgesamt 41...

Weiterlesen

Am Wettkampftag der Kreismeisterschaften in Sindelfingen ist die Temperatur leider für die Leichtathletik sehr gesunken und so blieben wohl manche...

Weiterlesen

Lisa Belke beendet nach Ostern ihr mehrjähriges Engagement als Trainerin zuletzt bei den U12-Kids. Vielen, vielen Dank. Zumindest bis zu den...

Weiterlesen

Am 13.04. gingen unsere Renninger U10 und U12 Athleten beim AOK Kids-Cup in Nagold an den Start. Trotz kalter Temperaturen waren die Kids mit...

Weiterlesen

Am Samstag, den 23. März 2019, fanden wieder einmal die alljährlichen Bezirksmeisterschaften in Rutesheim statt.
Mit 18 Jungen und ganzen 35 Mädchen...

Weiterlesen

Die finalen Ergebnisdateien aller Altersklassen (U8, U10, U12) unseres Renninger Hallensportfestes vom 24.03.2019  sind unter unseren Öffnet internen Link im aktuellen FensterWettkampfergebn...

Weiterlesen

Am Sonntag, den 31.März, fanden in Dagersheim die jährlichen Regiocrossmeisterschaften statt. Bei strahlendem Wetter starteten mit Maja Drews und...

Weiterlesen

Beinahe nahtloser Übergang für die Leichtathleten von der Wintersaison in die neue Saison, von der Halle auf die Bahn. Schon am vergangenen...

Weiterlesen

Am Sonntag machten wir uns zu ungewöhnlich früher Uhrzeit auf den Weg in die Sommerhofenhalle zum Spiel gegen die Damen der HSG Bö/Si.

Obwohl wir das...

Weiterlesen

Herzlich willkommen bei der Sportvereinigung Renningen

Prävention gegen sexuelle Gewalt und Missbrauch

Nur GEMEINSAM können wir uns schützen! 

Mit diesem Fundament möchten wir uns als Pilotverein des Sportkreises Böblingen zum Thema Prävention gegen sexualisierte Gewalt und Missbrauch im (Sport)verein profilieren.

Mit Hilfe unseres Schutzkonzepts möchten wir verschiedene Dinge positiv beeinflussen:

  • Den Schutz der uns anvertrauten Kinder und Jugendliche
  • Den Schutz der eigenen Trainer/-innen und Übungsleiter/-innen
  • Ein offener und klarer Umgang ist Voraussetzung dafür, dass Betroffene sich bei Problemen und Verdachtsfällen den verantwortlichen Personen anvertrauen können
  • Eine klare und nach außen sichtbare Haltung des Sportvereins macht deutlich, dass sexualisierte Gewalt und Missbrauch nicht geduldet wird
  • Ein systematisches Präventionskonzept gibt den Übungsleiter/-innen und Trainer/-innen Sicherheit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen im Sportverein

Das Konzept und die Umsetzung wurden im Hauptausschuss einstimmig in die Wege geleitet. Über unsere Anstrengungen wurde bereits in der Leonberger Kreiszeitung berichtet.

Im Laufe des Jahres werden weitere wichtige Schritte unternommen. Dazu gehören:

  • Informationsabend mit thamar und der Kriminalpolizei am 24.10.2019 (siehe hier)
  • Durchführung von Workshops im November und Dezember 2019

Wir werden Sie auf unserer Homepage und in den Stadtnachrichten auf dem neuesten Stand halten.

Vorstellung Riedwiesen-Sporthalle

 
Am Samstag, den 11. Mai fand im Bürgerhaus Renningen die Präsentation der eingegangenen Entwürfe zur neuen Riedwiesen-Sporthalle statt. Auch die SVR war vor Ort und lauschte gespannt den Ausführungen von Dr. Rosenberger, dem Vorsitzenden des Preisgerichts, zu den Siegern.

Die neue Sporthalle wird nördlich der Rankbachhalle errichtet und ist eine 3-teilige Ballsporthalle mit Tribüne sowie einer Gymnastik-, und Turnhalle mit fest installierten Geräten.

Im weiteren Verlauf wird nun innerhalb einer Projektgruppe der Siegerentwurf auf die Gegebenheiten vor Ort untersucht und ggf. verfeinert.

Bericht Delegiertenversammlung 2019


Liebe Mitglieder,

den Bericht zur Delegiertenversammlung 2019 finden Sie hier.

Berichte der Abteilungen zur Delegiertenversammlung 2019


Nachstehend sind alle Berichte der Abteilungen für das Jahr 2018 aufgeführt

Freizeitsport
Fußball
Handball
Leichathletik
Schach
Tischtennis
Turnen
Volleyball

Sportlerehrung 2018

SUPER! Das habt ihr toll gemacht!

Die SpVgg Renningen ist auf alle ihre Sportler stolz. Zahlreich waren sie am letzten Donnerstag bei der Sportlerehrung der Stadt Renningen vertreten, um ihre verdienten Ehrenmedallien der Stadt zu erhalten.

Einleitend berichtete Bürgermeister Faißt, dass es leider nicht mehr ist wie es einmal war: oft geht es nicht mehr um die eigentliche Sportart oder den einzelnen Sportler. Zu oft, leider, geht die Fairness durch den Profit großer Aktionäre verloren. „Es ist ein Spiel mit Himmel und Hölle“, so Bürgermeister Faißt. Umso stolzer ist er, dass es in Renningen so viele Sportler aus den verschiedensten Sparten des Sportes gibt, die jedes Jahr fair an ihren Wettkämpfen um die vordersten Plätze kämpfen!

Auch von unserer Seite: Herzlichen Glückwunsch an all‘ die vielen Medallienträger! Wir drücken die Daumen, dass das nächste Jahr genau so, oder vielleicht sogar noch erfolgreicher wird!

Helferfest des Hauptvereins 2018

  

Am vergangenen Freitagnachmittag fand unser diesjähriges Helferfest statt.

Es galt allen fleißigen Helfern, die uns im letzten Jahr unterstützt haben „Danke!“ zu sagen.
Mit ca. 30 Personen, einem kleinen Teil aller Helfer, wanderten wir gemeinsam mit der Vorsitzenden des Renninger Wandervereins Brigitte Bentel durch den Bergwald. Es gibt verschiedene Wege zu laufen, wir entschieden uns für die kleinste Runde von 5km. Nach einem ordentlichen Fußmarsch war unser Ziel das Sportparkrestaurant.
Familie Lutz, die wieder für reichlich Essen und Getränke sorgten, wartete schon auf uns. Nach einer kleinen Ansprache von Vizepräsidentin Birgit Schnegotzki war das Grill-& Salatbuffet eröffnet. Man ließ bei gemütlichen Beisammen sein den Nachmittag Revue passieren. Einige waren verwundert, welch schöne Wege durch den Bergwald führten. Und obwohl sie schon so lange in Renningen wohnen, diese Wege noch nicht kannten. Und welch ein Glück, dass das Wetter hielt, und es benötigte glücklicherweise keinen Regenschirm.
Vielen Dank an alle Helfer, die uns in dem letzten Jahr so tatkräftig und zuverlässig unterstützt haben. Auch an Familie Lutz ein großes Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit.
Es war ein schöner lauer Sommerabend, zusammen mit alten und neuen Bekanntschaften, auf der Terrasse des Sportparkrestaurants in Renningen.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr Bilder finden Sie in hier in unserer Bildergalerie!

Neue Minitore für die Fußballjugend!

 

Endlich! Die neuen Minitore für die Fußballjugend sind da!

Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich nun über 6 neue Minitore freuen. Der Förderverein der SpVgg Renningen hat das ermöglicht. Vielen Dank von Seiten des Präsidiums an den Förderverein. Die Übergabe fand am Freitag, den 4. Mai durch den 1. Vorsitzenden des Fördervereins Wolfgang Frank und Horst Lein an Rui Santana, den Jugendkoordinator der Fußballabteilung statt. Die Anwesenden haben natürlich die Tore auch gleich getestet. Die Minitore werden vorwiegend für die Bambiniturniere verwendet.

Die Vorherigen waren leider nicht mehr tauglich, da sie zum Teil bei den kleinsten Windböen davon geweht wurden. Die Eltern und Trainer wurden dann oft auch als Befestigung der Tore benutzt.

Wir wünschen den Kindern und Jugendlichen nun mit den neuen Toren viel Spaß und Freude.

 

Bericht Delegiertenversammlung 2018


Liebe Mitglieder,

den Bericht zur Delegiertenversammlung 2018 finden Sie hier.

Erneuter Dreifacherfolg für die Renninger Sportler bei der LKZ Wahl 2017!


Lisa Sophie Hartmann, Luca Dieckmann und die Turner der WTG Heckengäu sind in der gestrigen Spotlerehrung der Leonberger Kreiszeitung zum/r Sportler/in, Team des Jahres 2017 gekürt worden!

Damit wiederholt sich der letztjährige Dreifacherfolg für die Sportler der SpVgg Renningen!

Wir gratulieren den Erstplatzierten und sind stolz auf euch!

 

SVR-Newsletter


+++ Der neue SVR-Newsletter ist da +++

Dieser beschäftigt sich mit aktuellen Veranstaltungen, wichtigen Neuigkeiten aus den Abteilungen und Wissenswertes rund ums Vereinsleben.

Sie möchten den monatlichen Newsletter regelmäßig erhalten? Dann bitten wir um eine kurze Bestätigung per Mail an daniel.theinl@spvgg-renningen.de.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr abonnieren möchten dann genügt eine einfache Nachricht an die angegebene Adresse.

SVR - Adventsnachmittag


Zur diesjährigen Adventsfeier begrüßte die Vizepräsidentin der SVR, Birgit Schnegotzki, die zahlreich erschienenen Mitglieder/-innen im weihnachtlich dekorierten Sportparkrestaurant. Wie in jedem Jahr spendete jede Abteilung einen Kuchen zur Durchführung des Nachmittags. Der Raum war zudem mit vielen weihnachtlichen Dekoelementen versehen. Für jeden Besucher gab es obendrein einen Nikolaus als kleines Adventsgeschenk und zum ersten Mal untermalte ein musikalisches Duo den kurzweiligen Nachmittag.

Werner Strang aus der Tischtennisabteilung konnte es nach eigener Aussage nicht lassen als Rheinländer ein schwäbisches Gedicht vorzutragen. Für seinen Mut bekam er viel Unterstützung bei den Versuchen zu schwäbeln. Die Gedichte präsentierte er in einer liebenswerten und sehr amüsanten Art.

Der Geschäftsführer der SVR, Daniel Theinl, hatte im Anschluss ein SVR-Quiz vorbereitet, das so manchem Kopfzerbrechen bereitete und bei allen zu einer angeregten Diskussion führte. Die Fragen hierzu wurden aus den Archiven entnommen und gaben Einblicke in die Gründungsjahre der SVR. Ferner thematisierten sie aktuelle Geschehnisse sowie Wissenswertes aus den Abteilungen. Im Anschluss an die Auflösung des Rätsels kamen viele Themen auf, bei denen die Besucher in Erinnerungen schwelgten.

Mit einem flott gespielten Weihnachtslied verabschiedeten die Musiker alle Besucher.

Wir wünschen allen Mitglieder/-innen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Helferfest des Hauptvereins 2017

 

Am vergangen Freitag, den 4. August 2017, hat unser diesjähriges Helferfest stattgefunden.

Dies galt all den tatkräftigen Helfern, die uns im letzten Jahr unterstützt haben. Beim Helferfest waren ca. 50 von allen fleißigen Helfern der SpVgg Renningen anwesend. Treffpunkt war am Sportpark Renningen. Von dort aus ging es mit einem Fußmarsch nach Malmsheim zum „Berg“. Unser Hans Riedling begleitete uns die ganze Strecke und erzählte uns viele interessante Dinge über das Gebiet, die Tiere und auch seinen ganz persönlichen Bezug hierzu. Er selbst durfte mitgestalten und mitarbeiten, als es darum ging dieses Gebiet umzubauen. Das ehemalige Gebiet der Erddeponie wurde von der Stadt Renningen, der Abfallwirtschaft Böblingen und unserem „Hansi“ aufbereitet um neuen Lebensraum für Tiere zu schaffen. Hier sind zum Beispiel Kröten, Blindschleichen und Feldhasen zu sehen. Für Rehe und Füchse wurden sogar extra besondere Wege angelegt. Auch für die Kröten setzte sich Hansi sehr ein. So kam er auch zu seinem Namen „Froschmann“. Die Baggerfahrer nannten ihn so, da er sich darum bemühte, dass ein eigener Tümpel für die Kröten angelegt wurde.

Auf dem Rückweg zum Sportpark Restaurant ließ man die Informationen und die Eindrücke noch etwas nachwirken. Familie Lutz verwöhnte uns dann bei einem wunderschönen Sonnenuntergang auf der Sportparkterrasse mit Speisen und Getränken. An dieser Stelle auch an die Familie Lutz ein herzliches Dankeschön .

Es war ein herrlicher und interessanter Abend. Und Einige werden diesen Weg bestimmt noch das ein oder andere Mal gehen, um sich daran zu erinnern.

 

**Die Fotos zum Fest finden Sie in unserer Bildergalerie**

Warum nicht das Danke einfach mal zurückgeben?


Die Aufgabe an ehrenamtliche Helfer in Vereinen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Umso wichtiger ist es, die Dankbarkeit an tatkräftige Ehrenamtliche auszusprechen und zu zeigen. Genau das wurde am  Dienstag, den 02.05.2017 beim VORBILD DANKE-Abend im SpOrt in Stuttgart gemacht.

An diesem Abend galt es, all denjenigen DANKE zu sagen, die sich sonst für andere einsetzen. Sie konnten einen unbeschwerten, lustigen aber auch informativen Abend erleben.  Vorab erwartete sie ein kleiner Stehempfang  mit Essen und Getränken.

Unsere Präsidentin ist jedem, der in der SVR dazu beiträgt, dass sich das „Rad der SVR“ weiter dreht, sehr dankbar. Warum dann nicht einmal das DANKE weitergeben? Genau das dachte sich Christel Blessing aus der Volleyballabteilung und hat Els Clausen für den VORBILD DANKE-Abend nominiert. Sie erhielt daraufhin 4 Eintrittskarten. Gemeinsam mit Claudia Reiner und Ingrid Biedermann aus der SVR verbrachten sie einen schönen, amüsanten und durchaus spektakulären Abend.

Dreifacherfolg bei der LKZ Sportlerwahl


Bei der Wahl zur Sportlerin/Sportler und Mannschaft des Jahres 2016 gelang der SpVgg Renningen ein Dreifacherfolg! Sowohl Hanna Philippin, Luca Dieckmann als auch die WTG Heckengäu konnten in ihren Kategorien die Konkurrenz hinter sich lassen!

Herzlichen Glückwunsch!

PRÄsent - 2. Ausgabe


Liebe Mitglieder,

vor den Weihnachtsferien haben Sie die zweite Ausgabe von PRÄsent erhalten. Auch über unsere Homepage können Sie die Infobroschüre des Präsidiums bequem nachlesen. Die Datei ist hier hinterlegt. Viel Spaß beim Lesen!


Änderung der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle


Liebe Mitglieder,

wir hoffen, dass Sie alle einen guten Start in das Jahr 2017 hatten. Ab sofort sind wir zu folgenden Zeiten in der Geschäftsstelle für Sie erreichbar:

Montag9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag9.00 - 12.00 Uhr14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag9.00 - 12.00 Uhr14.00 - 16.00 Uhr19.30 - 20.30 Uhr

Kursstunden im Bereich Fit & Gesund in gewohntem Ablauf

wir freuen uns, dass wir Ihnen Ihre Kursstunden im Bereich GYMWELT - Fit & Gesund wieder in gewohntem Zeitrahmen anbieten können. Den Stundenplan finden Sie hier

PRÄsent - 1. Ausgabe


Liebe Mitglieder,

sicherlich haben Sie in der vergangenen Woche die erste Ausgabe von PRÄsent erhalten. Auch über unsere Homepage können Sie die Infobroschüre des Präsidiums bequem nachlesen. Die Datei ist hier hinterlegt. Viel Spaß beim Lesen!


Auszeichnung für unser Sportangebot


Für das Sportangebot Fitness Body Workout, unter der Leitung von Els Clausen, hat die SpVgg Renningen das Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" erhalten.

Unser Gesundheitssport wurde erneut ausgezeichnet!

 

 

Unser Angebot "Body Workout" (Gesundheitssport) wurde erneut mit dem Pluspunkt Gesundheit des Deutschen Turnerbundes & des DOSB ausgezeichnet.

Das Prädikat spiegelt die hohe Qualität dieses Angebotes wieder, das von unserer Präsidentin Els Clausen geleitet wird.

Es findet immer dienstags um 20:30 Uhr in der Stegwiesenhalle statt.

Schauen Sie vorbei!

Integration kommt bei uns nicht zu kurz!

An aller erster Stelle steht bei der SpVgg Renningen die Förderung von Kindern und Jugendlichen auf allen sportlichen und nicht sportlichen Ebenen. Das ist eines unserer Grundziele!

Unser Angebot reicht von Kleinkindergruppen bis zu den Jugendleistungsgruppen in fast allen Sportarten.

Und die Zahlen sprechen für sich!!  Wir betreuen zurzeit fast 1100 Kinder und Jugendliche.

Sport im Verein hat eine herausragende Bedeutung für die soziale Integration in unserer Gesellschaft. Er gibt vielen Menschen Halt, gerade jungen Menschen und bietet sinnvolle Aufgaben, die häufig eine hohe soziale Kompetenz erfordern. Sport hat eine wichtige gesellschaftliche  Funktion und ist nicht zuletzt, oft sogar, eine Ersatzfamilie.

Und diese Kompetenz kann gerade im Verein auch erlernt und trainiert werden.

Sport führt Menschen zusammen, egal welcher Herkunft, egal welcher Nationalität, egal welcher Religion.

Im Verein wächst daraus Teamgeist, Verbundenheit, Werte zu leben und Verantwortung für Andere zu übernehmen. Viele Kinder und Jugendliche finden im Sportverein einen sozialen Anker.

Ja, Werte zu leben; Werte kann man nicht antrainieren, sie müssen gelebt und vorgelebt werden - auch und gerade im Sportverein.

Der Sportverein hat für die Vermittlung von Werten bei jungen Menschen eine große Bedeutung. Werteorientierung und Handeln hängen ganz eng zusammen, deshalb darf man nicht nur über Werte reden, sondern muss sie gemeinsam leben.

Im Übrigen: wenn türkische, spanische oder portugiesische Kinder oder Jugendliche bei uns eintreten wollen, bekommen sie von uns ein Merkblatt in ihrer Sprache. Einfach zur  Erleichterung des Anfangs.

Alle, die Sport treiben wollen in Renningen, egal welcher Nationalität, werden wir gerne bei uns aufnehmen und mit ihnen zusammen diesen Weg gehen.